eTrittstufe

Die eTrittstufe wird unter dem Fahrzeug bei der Seitentür montiert. Sie wird entweder nach dem Öffnen der Seitentür über einen Wippschalter an der B-Säule bedient oder sie fährt automatisch beim Öffnen der Tür heraus. Ein akustischer Warnton signalisiert, dass die eTrittstufe ausgefahren ist.

 

DIESE PUNKTE ZÄHLEN

  • Montage an der Seitentür
  • Bedienung über Wippschalter
  • Rutschfestes Edelstahl, absolut witterungsbeständig
  • Tragfähigkeit 150 kg
  • Akustisches Warnsignal bei ausgefahrener Trittstufe
  • Optional: vollautomatische Ausführung


ANWENDUNGSFILM

PRODUKTBLATT (DOWNLOAD)